Vorfinanzierung für Rehazentren

Vorfinanzierung für Rehazentren

Sichern Sie Ihre Liquidität – ganz ohne Abrechnungszentrum!

Ein gut laufendes Rehabilitationszentrum benötigt ein festes finanzielles Fundament und Planungssicherheit. Als Inhaber*in Ihres Rehazentrums sehen Sie sich jedoch allzu oft mit den späten Zahlungszielen der Krankenkassen oder anderer Kostenträger konfrontiert.

Gleichzeitig müssen Sie weiterhin die laufenden Kosten für Ihr breites Leistungsspektrum an physikalischen Therapien, Ihr Personal, Ihre Gerätschaften und die Miete decken?

 

Dann könnte factomat® die Lösung sein: Wir helfen Ihnen, indem wir Ihre Außenstände kaufen. Sie behalten als Selbstabrechner dabei die volle Kontrolle und sparen sich den teuren Umweg über ein Abrechnungszentrum.

Ein Mann trainiert in der Reha mit Hanteln.

Machen Sie Ihre Finanzen planbar

Sparen Sie sich eine externe Abrechnungsstelle und rechnen Sie selbst ab. Mit der Einbindung der factomat®-Schnittstelle in Ihre Branchensoftware können Sie tagesaktuell sämtliche Kontobewegungen im Factoringportal überwachen. Absetzungen klären Sie wie gewohnt direkt mit den Kostenträgern und sparen sich damit doppelte Kommunikationswege. Wir machen Ihre Vorfinanzierung einfach.

Haben Sie noch Fragen zu factomat®?

Informieren Sie sich jetzt unverbindlich über unsere Konditionen und Ihre Vorteile.